Timeline

19. November 2021
Secure. Contain. Protect

Eigentlich sollte Darth den Startschuss für die eigentlichen Serverarbeiten geben. Leider gab er nach zwei Wochen seinen Posten als Serverleiter ab.

Zitat von Tim/ X-ray

Gründe dafür, sind das Darth erstmal das Team gequitet ist, aus Gründen von Zeit und Stress.

Die Leitungsebene blieb aber nicht still: Nach einer Projektübernahme verschrieb sie sich dem SCP:RP Projekt. Mit Valmet als Konzeptbeauftragten, Tim/ X-ray als Zuständiger für Technik und Team und Leon Schlingell als Zuständiger für Technik und die Supervision. Auch als Valmet am nächsten Tag aufgrund von schweren gesundheitlichen Problematiken von all seinen Posten abtratt, ging die Arbeit genauso ambitioniert weiter wie zuvor. Ein ganz neues Konzept wurde geplant und veröffentlicht (Neuartiges SCP:RP Konzept | FAQ), mit welchem sich der Server ganz klar von allen anderen Server abtrennen sollte. Auch wurde angefangen Custom Conent für den Server zu erstellen (Sneak-Peaks von SCP:RP).

Zitat von @Star

Da dieses Konzept so meines Wissens bisher nicht vertreten ist, könnte es echt was werden. Der Stern wird da sein! :smiling_face:

15. November 2021
Freigabe für die 2-Server-Politik

Nach einer Leitungsbesprechung wurde eindeutig abgestimmt, dass die 2-Server-Politik wiedereingeführt werden.

Zitat von Tim/ X-ray, Protokollführer der Leitungsbesprechung

ich möchte gar nicht lange Stören, allerdings haben wir nochmal Intern die 2 Server Politik besprochen und sind einstimmig zu den Entschluss gekommen,

das wir diese nun annehmen.

Dies bedeutet nun das wir an mehreren Gameservern gleichzeitig Arbeiten werden

Somit wurde angefangen zeitgleich an StarWarsRP und SCP:RP zu arbeiten.

27. September 2021
Verblühung

Es kam, wie es kommen musste. Aufgrund von plötzlich rapide sinkenden Spielerzahlen wurde letztendlich das getan, was getan werden musste. Auch wenn Stammspieler wie UltraBananaFigther85, Hunter, Blacky, Darth und einige mehr ihr Bestes taten, reichte auch das leider nicht aus...

7. September 2021
Der neue Stern

Nach einem Zeitraum von fast über 2 Jahren, fand ein ganz besonderes Ereignis statt: Ein neuer Co-Owner wurde in sein Amt gewählt. Tim/ X-ray, nun schon seit 2 Jahren in der Community, hatte seinen Auftritt. Tim bewies sich bereits in allerlei Leitungspositionen, unter anderem als Stellvertretendender Serverleiter PrisonRP und als Übergangsserverleiter MilitaryRP. Seinen bis dato aktuellen Posten des Community Managers war der überzeugende Punkt für die Leitungsebene Tim als Co-Owner zu akzeptieren. Nach Absprache mit der Ownerschaft wurde Tim letztendlich von Leon Schlingell eingeweiht.


26. August 2021
Ein neuer MilitaryRP Server

Nach langer und präziser Arbeit unter der Leitung von DevilWolf als Headadmin und Leon Schlingell als Übergangsserverleiter war es endlich soweit. Der MilitaryRP Server mit dem einzigartigen Konzept Bundeswehr vs. Russische Föderation fand statt. Der Server hatte in vielerlei Hinsicht eine Verbesserung - sowie visuell als auch inhaltlich - zu seinem Vorgänger erhalten. Bei dem Server wurde besonders Acht auf den Faktor Realität und Roleplay gelegt, was sich auch so in-game wiedergefunden hat. Außerdem wurden etwaige Änderungen zu dem letzten M:RP Server durchgeführt. Und dann war es endlich soweit:


Werte Mitglieder der Replay-Gaming Community. Das Military:RP Team darf mit Freude den reales des Military Roleplay Servers. Wir wünschen euch viel Erfolg und freuen uns über euer Feedback.

19. August 2021
Mini-Discord

Auf Initiative von maxi6104 und der Projektübergangsleitung von Valmet wurde ein Mini-Discord...

Zitat von Valmet, Projektübergangsleitung bei seinem Statement ggü. Der Leitungsebene

... [...] für Pings, dass bedeutet Leute bekommen dinge schneller mit, also ja, eine absicherung, Aber halt keine Sprachkanäle und nur Text Kanäle für wichtige dinge [...]

Discord ohne talk kanäle, das bedeutet reden geht nur über teamspeak

erstellt.

12. August 2021
Verbot der Zwei-Server-Politik

Die Leitungsebene, bestehend aus Leon Schlingell, Tim/ X-ray und AndreZombie beschloss ein endgültiges Verbot der sog. "Zwei-Server-Politik" als Reaktion auf die Anfrage eines Users. Die Zwei-Server-Politik erlaubt der Leitungsebene zwei Gameserver gleichzeitig laufen zu lassen, unabhängig von dem Spiel auf welchem sie laufen. Auf folgendes Ergebnis kam die Leitungsebebe in der Leitungsbsprechung.


7. August 2021
Harte Realität...

...war, dass der Server innerhalb zwei Wochen leer stand. Dies war vor allem für das Team und den Owner ein herber Rückschlag, da die zeitaufwendige Arbeit sich scheinbar als umsonst entpuppte. Der Server wurde somit geschlossen.


Zitat von Leon Schlingell, Owner

[...] verwunderlich war, dass der Server am ersten Tag noch über 20 Spieler bespaßt hat und dann plötzlich leer stand. Dieser Wechsel ereignete sich, nicht wie man etwa vermutet, innerhalb eines längeren Zeitraums, sondern wortwörtlich über Nacht. Dieses Phänomen erinnert mich stark an den damaligen MangaRP Server der aufgrund der gleichen Problematik Schließen musste. Dementsprechend [...] sind Server die auf Main-Stream Gamemodes laufen für Spieler und Stammspieler ein lukrativeres und ansprechenderes Konzept.

19. Juli 2021
Geburtsstunde der Fantasie

Das lang ersehnte Projekt wurde nach zeit- und arbeitsintensiven Wochen von Sean25z und Leon Schlingell fertiggestellt. Nach einer erfolgreichen Closed-Beta erschien auch zeitnah die Open-Beta! Auch wurde für die Nachwelt ein umfangreicher und bebilderter Changelogkatalog erstellt, der hier öffentlich einsehbar ist.


3. Mai 2021
Erneuter Tod von M:RP

Der MilitaryRP Server verstirbt nach drei Monaten. Grund dafür waren Spielereinbrüche und der Wunsch der Community nach

einem neuen Projekt: FantasyRP...


Sehr geehrte Community,



nach der letzten Abstimmung wurde veröffentlicht, das der M:RP Server schließt.

Ich bedanke mich für jeden User für ihre Unterstützung und hoffe, das dass nächste Projekt besser laufen wird

25. Februar 2021
Der neue Vize

Nach tatkräftiger Arbeit und Anteilnahme konnte sich eine Person durch die Rangstrukturen arbeiten: Tim/ X-ray

Liebe Community und M:RP Spieler,

ich freue mich bekannt geben zu dürfen dass MilitaryRP nun eine stellvertretende Serverleitung hat: Tim/ X-ray wird mich in allen Belangen, egal ob bei Technik oder Roleplay, unterstützten sowie mich entlasten.

Seit offen eure Belangen auch mit Tim zu besprechen.

19. Februar 2021
Back to our roots

Nachdem PrisonRP ein Misserfolg wurde, war Zeit für Änderungen. Das Meinungsbild: Wie geht es weiter? entschied: KvR (CloneWarsRP) mit Günni als Serverleitung.


Jedoch kam alles anders.


Leider eine traurige Nachricht vorab. Der KvR Server mit Günni als Serverleitung wird morgen nicht in die Closed Beta gehen, geschweige denn released.


Warum?

Heute Abend erfuhren wir dass Günni mit einigen privaten medizinischen Problemen zu kämpfen hat. Zusätzlich unter Belastung setzen wollen wir ihn nicht, außerdem soll der Server eine einmalige technische Leistung werden. Dass so etwas Zeit braucht sollte klar sein. Aus diesem Grund muss ich alle ambitionierten StarWarsRP Spieler leider enttäuschen: Der Server wird so schnell nicht öffentlich kommen, jedoch arbeitet Günni und das gesamte Team so gut es geht an ihm um euch ein einmaliges Spielerlebnis zu bieten. Ein genaues Release Datum möchte ich nicht veröffentlichen, dazu könnt ihr euch an das KvR Team oder AndreZombie wenden.


Aber es gab einen Lichtblick:

Gemäß diesem Spruch des United States Marine Corps möchte ich eine Erneuerung ankündigen, die warscheinlich gar nicht so unerwartet kommt. Wie viele sicherlich wissen, wurde die Community am 16.06.2018 mit einem MilitaryRP Server gegründet. Konzept: US Army vs. Bundeswehr.

Nun wird es einen neuen MilitaryRP Server geben, da dieser Gamemode als zweiter von der Ihr entscheidet! stammt. Was ist jetzt daran so besonders? Um euren Wünschen Server länger "am Leben" zu lassen, wird dieser Server mindestens zwei Monate laufen. Vorausgesetzt wir gehen nicht daran Pleite. Versteht uns, wir würden jeden Server gerne länger laufen lassen, jedoch sahen wir keinen Sinn darin einen toten Server wiederzubeleben.

Dieser Server soll auch als Experiment dienen: für euch und für uns.

Gemäß diesem Motto hieß es dann am Release der Closed Beta:

Der MilitaryRP Server geht am Donnerstag in die Closed Beta.

und am Freitag um 16:00 Uhr in die Open Beta.

14. Februar 2021
Ein weiterer Tod...

PrisonRP verstirbt an ausbleibenden Usern.



PrisonRP wird leider morgen um 20:00 Uhr aufgrund dem Ausbleiben der Spieler geschlossen. Um 18:00 Uhr findet für alle PrisonRP Teammitglieder noch eine Abschlussbesprechung statt.

17. Januar 2021
Die Geburt von PrisonRP

Der PrisonRP Server wird geboren.

Guten Tag liebe User der Replay-Gaming Community,

Wie der ein oder andere schon mitbekommen hat, ist schon seit längerer Zeit PrisonRP in Wartung es wurde in den letzten Monaten viel am Server getan und er war Release bereit da SCP:RP in dem Moment aber gut lief haben wir uns dazu entschieden den Server zu frezzen da aber nun SCP:RP geschlossen wurde darf ich euch nun mit Freude mitteilen das am 17.01.2021 um 16 Uhr die Open Beta des PrisonRP Server anfängt das heißt jeder kann morgen ab 16 Uhr auf den Server spielen und Spaß haben.



MFG

Das PrisonRP Team

14. Januar 2021
Tod von SCP:RP

SCP:RP wird aufgrund niedriger Spielerzahlen geschlossen.

5. Dezember 2020
Release des SCP:RP Servers "Return of the doom"

Der SCP:RP Server wird unter der Leitung von Darth veröffentlicht.


Bereits innerhalb der ersten 40 Minuten jointen eine Vielzahl von neuen Spielern dem Server.


&postID=14122#post14135

5. Dezember 2020
2. Generalversammlung

Die zweite Generalversammlung der Replay Gaming Community findet um 19 Uhr statt.


Der hauseigene Teamspeak Server ist voll besetzt (32/32 Spieler) und es versuchen weitere 11 vergeblich sich zu verbinden.



Zu den 32 Benutzern gehörte: Leon Schlingell, Günni, Darth, Justin815714, Prof. Dr. Yanick Bright, RadBrueckchen, Uwe, Bird, X-Master, Luck, Jyods, WoIstMeinKeks?, Alex, Herr Schlaganfall, Oke., Ademula, @Amy, Bone_HD, . ., gurkeLP, GGKYT/Bell, Haraca, Max Agend, Leonas23, Lucent, Justin/Mace, Marlon, Meliodas, Skletti, Tim/ X-ray, Usernamennn, Ryzen.

3. Dezember 2020
Fusionierung mit Dark Gaming

Dark Gaming, eine kleine Puregaming Community (GMod), fusioniert sich mit Replay Gaming.

Somit werden Teile des P:RP Teams sowie die Leitungsebene von Dark Gaming übernommen.

Das bringt unter anderem Justin815714 als Community Manager zu [REG].


Zitat von Generalversammlung, Justin

Wir sind eine Community und haben einen P:RP Server und [...] wir hoffen, dass er gut laufen wird.

19. November 2020
Abtritt des Co-Owner´s

Der relativ neue Co-Owner ReaqzZ gibt in einer Kritikrede seinen Posten als Co-Owner sowie

als Serverleitung von PoliceRP ab.



[...] somit gebe ich meinen Rang als Co-Owner offiziell ab. Ich wollte etwas verändern, allerdings wurde ich nicht gelassen. Als Nachfolger schlage ich fairerweise DevilWolf vor. somit gebe ich meinen Rang als Co-Owner offiziell ab. Als Nachfolger schlage ich fairerweise DevilWolf vor.

5. November 2020
Das zweite Ende

Durch das Scheitern des JvS Rehabilationsprogrames 20/12 wird der JvS Server letztendlich auf Grund von stetigem ausbleiben von

Spielern geschlossen.


19. Oktober 2020
Die neue Chance!

An diesem Tag wird der erste offizielle JvS nach der Neugründung veröffentlicht.

Nach harter Arbeit, unter anderem verrichtet von Leon Schlingell, ReaqzZ  DevilWolf, Darth, Prof. Dr. Yanick Bright, Gendian, Günni, Bird und Nyxo, erblickte der Server

das virtuelle Tageslicht.

Zitat von Imbrnko

Der Server ist für den Anfang ganz gut. Klar hat man jetzt noch ein paar Verbesserungen zu tätigen, aber im Großen und Ganzen läuft´s.

Zitat von ColinzZrH

Ich spiele erste seit neuem auf dem Server, man kann zwar noch ein paar Sachen verbessern aber alles in allem ist der Server ganz gut.

12. Oktober 2020
Der neue Co-Owner

Zwei Personen beworben sich als Co-Owner.

Bewerbung zum Co-Owner

Bewerbung zum Co-Owner


Durch einen ausgeklügelten Auswahlprozess wurde letztendlich eine Person bestimmt...

Auswahlprozess des Co-Owner´s


Finale Abstimmung zur Bestimmung des Co-Owner's

ReaqzZ gewann die Co-Owner Wahl mit extrem knappen Vorsprung zu DevilWolf.

Beide Parteien hatten interessante und anregende Vorschläge, Ideen und Planungsvorsätze für die Community.

Zitat von DevilWolf

Es ist eben wie es ist. Ich akzeptiere meine Niederlage, wünsche ReaqzZ das beste und manchmal muss man im Leben Fehlschläge erleiden.

DevilWolf, ehem. Kandidat bei den Co-Owner Wahlen

Zitat von Darth

Es war ein sehr interessantes Match und ein Kopf-an-Kopf rennen!

Darth, Serververwalter, Wahlbeobachter der Ownerschaft und Leitungsebene

22. September 2020
SCP:RP verstirbt...

Aufgrund der ständig sinkenden Spielerzahl sowie des nicht vorhanden seins von Spenden wurde

die Entscheidung getroffen, den Server zu schließen.


Zitat von Darth

Aufgrund von diversen Gründen [...] sahen wir uns gezwungen, den SCP:RP Server zu schließen.

Wir entschuldigen uns bei allen Usern und betrauern den Verlust.


Darth, ehem. Serverleiter

Zitat von Prof. Dr. Yanick Bright
Ich bin traurig dass der Server schließen musste, [...] halte aber die Erinnerungen an den Server in Gedächtnis.
10. August 2020
Fusionierung Replay & 7OLG

Es lief für die 7 of Life Community nicht gut. Würde man nichts machen würde die Community untergehen. Gendian hat dies verhindert als er die Idee hatte von einer Fusionierung. Da er wusste das die ehemalige Future Gaming Community umstrukturiert wird und zu Replay Gaming gemacht wird, hat er den Owner gefragt ob die Community bereit wäre mit einer anderen zu Fusionieren. Leon Schlingell gefiel die und nachdem der Owner von 7olg auch damit einverstanden war hat er ein Treffen organisiert. Nach langen Verhandlungen und Ideen wie man die Fusionierung am besten machen könnte wurde es offiziel. Leon Schlingell hat es mit einem Beitrag im Forum öffentlich gemacht. Nach der Fusionierung hat die Replay Gaming Community neben neuen Usern auch einen SCP:RP Server dazubekommen.

3. August 2020
Neugründung der Community

An diesem Tag wurde aus Future Gaming Replay Gaming...

Guten Abend liebe Community,

infolge mehrer Verbesserungsvorschläge die mir zugesandt wurden, werde ich nun einen öffentliche Umfrage erstellen, die über die Community entscheiden wird. Wie man bereits dem Titel entnehmen kann, steht die Frage im Raum, ob die Future Gaming Community neugegründet werden soll. Was heißt das nun konkret?

  • Alle Voice- und Mediaserver werden geschlossen, archiviert und danach endgültig gelöscht.
  • Die Future Gaming Community wird geschlossen.
  • Jegliche Mitglieder und User verlieren alle ihre Ränge, Zusatzbezeichnungen und Rechte. Ausnahmen sind im Ausnahmefall möglich.
  • Eine Community mit einem neuen Namen und Grundprinzip wird gegründet.
  • Weitere Maßnahmen auf Anfrage

Diese Maßnahme wurde aufgrund dem schlechten Ruf der Future Gaming Community versucht zu ergreifen. Die neue Community stellt einen Neuanfang dar, der die Geschichte ins positive verändern soll.


Die Entscheidung liegt nun in euren Händen.


Aufgrund dieser Abstimmung wurde also die Community neugegründet. Der Namen orientierte sich an dem Gedanken, dass man auf dieser Community wiederspielen würde.