Erinnerungen von Damals. FuGaC und der Phönix

  • Ich wollte mal euch von meiner Geschichte damals als noch Future Gaming existierte berichten. Was man mit der Geschichte verbessern oder gar mit reflektieren kann, muss man denn sehen.


    Der Beginn


    Angefangen hat es mit IchVerkaufeBananen

    Ich wurde damals von Dustin angesprochen. Er hat mir von einer Community erzählt die von einem alten PRP Bekannten geleitet wurde, ( Leon Schlingell )

    Ich war tatsächlich damals noch auf IVB Forum Moderator. Unwissendlich habe ich mich gleichzeitig auf FuGaC als Forum Mod beworben. Es kam wie es kommen musste. Ich wurde auf IVB rausgeworfen, wollte danach nichts mehr mit IVB zu tun haben. Aufgrund dass ich (immernoch) zu Hause keine möglichkeit habe zu zocken, habe ich mich lieber um die Community Organisation gekümmert.


    Mein Werdegang


    Ich wurde zum Forum Moderator angenommen. Lief auch ganz gut. Aus der Langeweile hinweg habe ich angefangen für FuGaC einen Discord Server zu erstellen. (Der ist inzwischen weg, wenn aber interresse besteht kann ich nochmal einen machen xD) Dies war als Überraschung geplant. Irgendwann kam Schlingell auf mich zu und meinte ob ich interresse hätte einen Discord Server zu erstellen (da war der fast fertig)

    Ich wurde dann die "Discord Serverleitung". "Man. Ich bin eine Serverleitung." dachte ich mir.

    Wochen vergingen und es kam wie es kommen musste. Es wurde ein Co-Owner gesucht. Ich hatte inzwischen ein sehr gutes Verhältnis mit der Leitungsebene von damals. Habe mich also beworben und eine Woche später wurde ich auch Co-Owner.


    Co-Owner Zeit und die Beginnenden Probleme


    Viel gab es zu tun, da ich auch gleichzeitig die Forum-Leitung wurde. Der Stress begann. Wisst ihr, damals hatte Schlingell selten Zeit für die Community (meistens seine Arbeit bzw Schule) Ich hatte damit öfters die Entscheidungen zu treffen, waren nicht einfach. Wir hatten dann auch noch die Internen Probleme um Deis und Noah Krüger ( ja. die beiden...) Als ich dann noch Leon an meiner Seite bekam als 2. Co-Owner wurde es tatsächlich nicht einfacher, wir waren sehr uneinig. Ich suchte ablenkung und da kamen Leonas23 und ich zu der Idee das Projekt PoliceRP wiederzubeleben....


    Anfang vom vorzeitigen Ende


    Jaaaaa, ne. Ganz einfach. Chaos. Da ein gewissen Noah auch noch dabei war, war das Chaos vorprogrammiert. OK, war vielleicht auch meine Schuld, ich kannte ihn noch aus der IVB Zeit. ABER. Dass er so drauf war, wusste ich nun auch wieder nicht. Ich hatte 0,0% Ahnung von Lua Scrips (habe ich immernoch nicht) Dies habe ich dann Schlingell und Noah überlassen, Ich war fürs Konzept und das Team dann verantwortlich, aber es war Stress pur. Ich hatte ja noch die ganzen anderen Sachen um die ich mich hätte kümmern müssen.


    Die Verhaltensprobleme und das Ende


    Woche für Woche wurde ich immer schlechter Drauf. Der Stress hat mich im TS immer zum Brüllen veranlasst, die ganze Verantwortung wurde mir zu viel. Tja das Ende der Geschichte war dass ich alles hingeworfen habe, aus Wut, und Scheiße gebaut habe, da ich der Meinung war dass Schlingel keine gute Arbeit macht (macht er aber, offensichtlich) Tja, wurde auch zurecht dafür bestraft:


    GEschichte.PNG


    Ich bin dann gegangen und man hat von mir außer ein paar Kommentaren nicht mehr gehört.


    Die Rückkehr


    Ich glaube ich brauchen keinem erzählen dass 2020 ein besonders Jahr ist. Ich habe fast das ganze Jahr im Vereinsheim oder zu Hause verbracht. Der neue Lockdown machte die Situration nicht einfacher.

    Aus dem nicht tun heraus habe ich mir mal nach ca. 10 Monaten überlegt "Warum schaue ich nicht mal auf FuGaC vorbei?" Naja, nur dass es nicht mehr FuGaC hieß, sondern Replay Gaming. Alte bekannte leiten das alles hier und nur durch Zufall war auch noch die nächste Generalversammlung angekündigt. Das hat gepasst also war ich auch diesmal dabei.

    Nach der GV war ich anfangs unsicher, aber es schien mir so dass alle dachten "Schwamm drüber".

    Es war ein Neustart (versteht ihr, wegen Replay? Ja ich weiß. Unlustig.) für alle, also warum nicht auch für mich einen Neustart wagen?


    Heute


    Ich nenne mich nun Alex. Nicht mehr PH3N1X. Warum? Ganz einfach, ein Neustart heißt für mich die Vergangenheit hinter mich zu lassen (da auch Privat mir im Oktober alles um die Ohren geflogen ist), es hieß also nun. Namen und Bilder ändern (inzwischen bin ich Formel 1 Fan durch und durch, also seid nicht genervt wenn ich öfters über Formel 1 reden werden :D) Ich bin mit Günni die Forum Administration und ich werde einfach sehen was auf mich zukommt. Wer weiß was die Zukunft bringt.


    Danke dass ihr euch die Story durchgelesen habt.

    Einige fragen sich wahrscheinlich dann "Wirst du wieder Co-Owner?"

    Geplant habe ich das nicht aber wenn das angebot kommen sollte würde ich nicht Nein sagen :*)

    Ich bin wie immer im TS erreichbar für Fragen oder einfach nur zum Quatschen^^

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Discord Verwaltung

    PoliceRP Stellvertretende Serverleitung

    PoliceRP

    CharakternameBeruf - Rang
    Alexander Förster
    Polizeipräsident von Truenorth
    Dr. Heiko Fabiano
    Rettungsdienst - Notarzt
    Frank Sommer
    Landespolizei - Erster Polizeihauptkommissar
  • Alex

    Hat das Thema geschlossen.
  • Wollt ihr mich überhaupt als Co-Owner wiedersehen irgendwann mal? 14

    1. Nein, Ich traue der ganzen Sache nicht (7) 50%
    2. Ja, bist Korrekt (5) 36%
    3. Unsicher, kenne dich nicht so gut. (2) 14%

    Ich füge mal hier eine Umfrage hinzu.

    Sollte es eine Bewerbungsphase geben zum Co-Owner, würde ich mich bewerben.

    Aber ich möchte von euch nun wissen:

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Discord Verwaltung

    PoliceRP Stellvertretende Serverleitung

    PoliceRP

    CharakternameBeruf - Rang
    Alexander Förster
    Polizeipräsident von Truenorth
    Dr. Heiko Fabiano
    Rettungsdienst - Notarzt
    Frank Sommer
    Landespolizei - Erster Polizeihauptkommissar
  • Pawlo

    Hat das Label Archiv hinzugefügt.