Beiträge von Leon Schlingell

    Also Geduld ist der Schlüssel sagst du...

    Doch habe ich nie gesagt das jetzt in 5 Minuten einen Server her Zaubern sollst und

    ich weiß das ein Server viel Zeit braucht.

    Um die FantasyRP Sache ich würde auch helfen aber nur ein Konzept zu erstellen.

    Ich möchte kein TM mehr sein, doch werde ich nur bisschen als Forum Mod rum geistern

    Es wird bald eine Communitybesprechung bezüglich des neuen Servers geben, da kannst du gerne deine Vorschläge äußern.

    Wie wäre es wenn du warten würdest? Wir haben doch erst vor ein paar Tagen eine Umfrage gestartet.

    Warte bis die Umfrage abläuft und schau dir die Ergebnisse an.

    Und wenn FantasyRP angenommen wird ist es sehr schwer einen Server von null an innerhalb ein paar Tagen fertig zu stellen.

    Ja, ich hatte das bei MangaRP und MilitaryRP hinbekommen, aber andere Serverleiter brauchen u.U. mehr Zeit.


    Aber wie gesagt FantasyRP/KingdomRP würde die Community retten. Da würde ich halt sogar echt gerne mithelfen.

    Umso mehr Leute die mithelfen, umso schneller kann der Server fertig werden.

    Quintessenz von dem Kommentar: Warte bis die Umfrage abgelaufen ist. Wenn FantasyRP gewinnt - denkt daran auch den Beitrag zu liken wenn ihr den

    Gamemode wollt - wird es ein Informationsschreiben geben und man wird sich um allles weitere kümmern. Wenn ihr gerne helfen wollt,

    ist jetzt der passende Zeitpunkt potentielle Addons/Scripts zu suchen, die auf dem Server benutzt werden können.

    Eine kleine Stellungsnahme zu Thorwan der Einsame meinerseits, da ich direkt angesprochen wurde.

    Alle Benutzer die in dem Beitrag Informationen über unser weiteres vorgehen entnehmen möchten,

    können zu dem Unterpunkt "Lange Rede, kurzer Sinn" springen.


    Thorwan der Einsame, bevor ich anfange soll gesagt sein, dass ich - so weit ich das dem Beitrag entnehmen konnte -

    die Grundidee für meinen Teil unterstütze. Da der Beitrag aber nicht gerade wenig Subjektivität und Vorurteile

    aufweist, kann ich es mir schlecht verkneifen diese richtig zu stellen, zudem diese meinen Ruf de facto schaden kann.


    Du hast Recht wenn du das Problem der "Vielserverei" ansprichst und dieses auch begründest. Aber mich für

    Sachen verantwortlich zu machen die noch nicht einmal stattgefunden haben finde ich misslich und niveaulos.

    Öl ins Feuer zu gießen bringt keinem einen Vorteil.


    Ui,


    so viele Kommentare, alle haben etwas mit der Vergangenheit auf dieser Kleinen-Community zutun.


    Nein, sag bloß, das hätte ich nicht gedacht. Dass du das offensichtliche uns nochmal mitteilen musst, stärkt

    nicht deine Argumente,

    Nun, da ich den Verlauf dieser Community sehr lange verfolgt habe.

    nummer1.PNG


    Du bist seit dem 26.09.2020 hier registriert, gerade mal seit ein paar Monaten.


    Ich finde man sollte erstmal die Community richtig aufbauen und es macht mich wirklich traurig, dass in fast 3 Jahren sowas nicht passiert ist.

    Weißt du was ich finde ? Ich finde du solltest deine semi-seriösen Texte auf ihren Sinngehalt überarbeiten, bevor du dilettantische, unüberlegte und unsachgemäße Beiträge in einem

    öffentlichem Forum teilst. Ich weiß nicht ob 386+245 Benutzer (ehem. Forum) wenig sind, oder was du unter kleinen Communities verstehst, aber verglichen mit wirklich kleinen und wirklich großen Communities bilden wir einen Mittelwert.

    Was soll die Leitungsebene aus deinem Satz schließen? Wir sollen die Community aufbauen? Und weiter? Ach stimmt, da kommt ja noch mehr...

    A: Wirtschaftlich

    Falls du es noch nicht weißt, was ist stark vermute, gehen wir bei unseren Entscheidungen nach dem Politikzyklus, den drei politischen Dimensionen und weiteren

    Algorithmen.

    § 3 Problemfragen müssen nach folgendem Schema analysiert und mit einem begründeten schriftlichen Statement veröffentlicht werden.

    • Effizienz / Nutzen / Problemlösung
    • Finanzierbarkeit
    • Realisierbarkeit
    • Vorraussetzungen
    • Folgen
    • Rechtmäßigkeit
    • Demokratie
    • Gerechtigkeit
    • Gemeinwohl / Gemeininteresse

    § 3.1 Grundsätzlich müssen jegliche Probleme wie folgt behandelt werden:


    Problem <-> Meinungsbild, Auseinandersetzung <-> Entscheidung <-> Vollzug der Entscheidung <-> Bewertung der Entscheidung <-> Individuelle und kollektive Reaktion <-> neue Fragestellung, neue Vorschläge

    Und noch ein Nachtrag zur Wirtschaftlichkeit. Wir sind über bestimmte Zeitspannen sehr wohl in der Lage mit den gegebenen Mitteln den größtmöglichen Ertrag zu gewinnen und in

    Folge dessen unsere Gesamtkosten über einen sehr langen Zeitraum vollends zu decken - ohne in Umschulden zu gelangen.

    B: Bringt es Leute in die Community

    Also, eins schon ein vorneweg, wir stellen User über Geld. Wenn ich deinen Vorschlag also in eine Leitungsbesprechung nehmen würde, dann wären die User Priorität A und nicht B.

    Da du unsere Community seit

    sehr lange

    verfolgst, weißt du sicherlich dass wir zwar im Grunde genommen eine Multigamingcommunity sind, im Kern jedoch Spieler rund um das Spiel "Garry´s Mod" bedienen.

    Momentan spielen um die 50.000 User das Spiel.


    Unbenannt.PNG


    Verglichen mit anderen Spielen:


    cs go.PNG


    Und Mods:


    fivem.PNG



    Also, relativ wenige. Zudem man dazu sagen muss dass wahrscheinlich ein Prozentteil von unter 8 % Deutsch ist. Also um die 4000 aktive deutsche Spieler.

    Auf dem deutschen Gmod-Markt gibt es ganz klar ein Oligopol: Wenig Nachfrage auf viel Angebot, auch bezogen auf Spieler. Diese 4000 Spieler werden

    umverteilt auf Non-RP und RP-Server. Die RP-Spieler werden in über 15 gutbespielte Gamemodes, dann in fünf Communities die Monopolstellung genießen und zuletzt in

    mittelgroße, dann kleine Communities. Jetzt darfst du dir ausrechnen wie viele Spieler letztendlich überbleiben, die überhaupt auf unsere Marktspezialisierung zutreffen

    könnten.


    Fazit: Neue Garrys-Mod Spieler, die hier in der Community sesshaft werden, sind rar. Nicht zuletzt durch den Fakt dass junge/jugendliche Onlinebenutzer ihrem Wesen

    entsprechend meist in solch Belangen sprunghaft sind und lieber ausprobieren wollen was andere Communities so bieten.


    C: Wird das Konzept sich hervorheben und nicht ein 0815 server werden.

    Im Grunde genommen eine feine Idee: Neues Konzept, etwas exotisches, etwas neues in einem alten Spiel. Theoretisch plausibel, praktisch nur experimentell sinnvoll.

    Um dir mal ein aktuelles Beispiel zu nennen: MilitaryRP. Die Grundstruktur Militär gegen Militär gab es bis jetzt relativ selten, also dementsprechend kein "0815"-Konzept.

    M:RP war - ganz knapp folgend von JvS - einer der erfolgreichsten Projekte bezogen auf die aktiven Spieler, Aktivität auf den Media-Servern, Spenden, neu dazugewonnene Benutzer die

    es in der Replay/Future Gaming Community gab. Man ist letztendlich gezwungen in einem Spiel, in dem es um Diversität geht, diverse, neue und ansprechende Server zu machen.



    Ja ich spreche sie indirekt an Herr Leon Schlingell , ich finde ihr handeln als Geschäftsführende Person sehr fragwürdig.

    Falls dies eine Art konstruktive Kritik für mich sein sollte, konnte ich weder daraus einen für mich hilfreichen Mehrwert ziehen, noch

    trägt der Beitrag für die Verbesserung der Leitungsebene bei. Stichwort Leitungsebene.

    Lemky ich hatte eine sehr lange Zeit mit Thorwan geredet und was er mir erzählt hatte war recht Interessant z.B.

    das er vielen Community's geholfen hatte [...]

    Kein Wunder dass die Communities anscheinend nicht mehr existieren, wenn man alles in einer soliden Diktatur regelt. Wie hättest du dann auch verstehen können, dass ich nicht der alleinige Entscheidungsträger bin. Wir entscheiden alles im Kollektiv. Wir heißt (Stand: 19.04.2021):

    Ownerschaft

    Leon Schlingell

    Alex

    Günni


    Leitungsebene

    Tim/ X-ray

    maxi6104

    AndreZombie


    Ja, ich bin auf Rechtswegen der Geschäftsführer. Intern bin ich jedoch nicht der Großkaiser, sondern ein Mitglied in einem Rat.


    schaft.PNG


    Lemky ich hatte eine sehr lange Zeit mit Thorwan geredet und was er mir erzählt hatte war recht Interessant z.B.

    das er vielen Community's geholfen hatte und auch aus sehr schwierigen Situationen.

    Hm, von einem Thorwan der Einsame habe ich nach einer ausführlichen Internet-Recherche nichts gefunden.

    Also entweder agierst du nicht unter deinem Hauptnickname, oder du bluffst. Beide Optionen präsentieren kein

    wirklich gutes Bild von dir, geschweige denn deiner Seriosität im Forum. Hat man mit 27 Jahren nichts besseres zu tun als

    solche Kurzbeiträge zu schreiben?


    Lange Rede, kurzer Sinn:

    Dankeschön dass du dich in die Diskussion eingebracht hast. Wir verstehen nichtsdestotrotz teilweise deine Punkte und versuchen sie in unsere

    Entscheidung so gut wie möglich einzubetten. An alle anderen die das Thema "Oh Schreck, eine neuer Server! Holt die Mistgabel" weiter abgrasen möchten soll

    gesagt sein:


    Um euren Wünschen Server länger "am Leben" zu lassen, wird dieser Server mindestens zwei Monate laufen.

    Da steht mindestens und nicht maximal. Außerdem existiert immer noch die Ein-Server-Regel. Nur ein Gameserver zur gleichen Zeit.

    M:RP wird noch lange existieren.


    Ich helfe mal Lemky weiter aus:



    Verbesserungen sollen nicht als Angriff, sondern Hilfe dienen.


    Abschließend soll gesagt sein dass die Leitungsebene sich bald über diesen Vorschlag beraten wird und alle Mitglieder um Geduld gebeten sind.

    Die Entscheidung ist abzuwarten.

    Kann ich verstehen, aber dann hätte mir Schlingel nicht gesagt das ich das Projekt vorschlagen soll

    Du reißt die Sache komplett aus dem Kontext. Nachdem du auf uns mit deiner Idee zu einem neuen JvS-Server zugegangen warst, habe ich dir gegenüber die Aussage getätigt, dich doch bitte an das Protokoll zu halten, wie jeder andere auch. Nirgendwo erwähnte ich, dass du das Projekt vorschlagen sollst, aber damit wir es überhaupt bearbeiten können - wenn du es doch so gerne machen möchtest - musst du dich bewerben. Normale Verfahrensweise und keine indirekte Bitte einen Server zu machen.

    Guten Tag liebe Community,

    wie heute bereits in der Communityversammlung angesprochen, werde ich meinen Rang als Serverleiter abgeben.

    Der Rang war, wie am Anfang erwähnt, eher provisorisch und sollte zum Übergang dienen, bis eine geeignete Person gefunden war.

    Nun, die habe ich jetzt gefunden: Tim/ X-ray wird nun als neuer Serverleiter seinen Dienst antreten und maxi6104 als Stellvertretender Serverleiter.


    Die Ownerschaft begrüßt euch zwei herzlich in der Leitungsebene und hofft auf gute Zusammenarbeit!


    Alle aufkommenden Fragen könnt ihr nun an die zwei richten.

    Dürfte ich ein Themen anreiz beisteuern ?


    Okay, keine verneinung. Wie wäre es mit etwas was A. nicht wirklich passieren wird und sich eher wie ein schlechter Witz anhört. B. Vielleicht mal neben M:RP etwas anderes anbieten, es gibt 1000 Server für MRP. und C. mal versucht konzentriert zu arbeiten.

    Ideen kannst du in der Communitybesprechung ansprechen.

    Für alle die es interessiert: Der Server ist nicht in der Lage sich mit den Steam-Servern zu verbinden, worauf bsp. die Kollektion sind befindet.

    Aus diesem Grund fehlen alle Add-ons aus der Kollektion, inkl. der Map.

    Wir versuchen weiterhin unser Bestes.

    Die VSS ist um einiges besser als die Osiris. Automatischer Feuermodi, nur ein bisschen weniger Damage und bessere Zielvisiere sind nur einige Punkte die die Waffe so gut machen.

    Außerdem hattet ihr zum einen die Waffe auch davor und zum anderen haben wir keine Dragunov auf dem Server.

    Guten Tag liebe Community und M:RP Spieler,

    bei der heutigen Teamsitzung, hat die Serverleitung, der Serververwalter und das Team einen Brainstorm

    rund um das Thema "Wie bleibt M:RP am Leben?" geführt. Wie euch sicherlich aufgefallen ist, sind die Spielerzahlen mittlerweile stark gesunken.

    Hier kamen einige Kontermaßnahmen die sich das Team ausgedacht ist:

    • Maxi chann : Mehr Ankündigungen im Forum, Allgemein, Regelwerk überarbeiten
    • Nuraks : Mehr ansprechende RP-Scripts
    • gurkeLP : ansprechendere Servernamen in der Multiplayer-Liste
    • Skletti : Wochenplan wo Events im Voraus geplant werden
    • Tim/ X-ray : ansprechendere Scripts, Regelwerk überarbeiten



    Was haltet ihr von den Vorschlägen? Habt ihr eigene Ideen?

    Wie warten auf eure Antwort, damit der Server am Leben bleibt!