Beiträge von Leon Schlingell

    Liebe Community,

    in den letzten Wochen gab es einige Neuigkeiten in der Community, über die wir im folgenden berichten werden.


    Allgemeiner Stand der Community

    Wie unschwer zu erkennen, hat die Community extrem wenige aktive User. Von diesen Usern, ist sicherlich über die Hälfte in einer Teamrolle. Somit lässt sich sagen, dass wir weiterhin neue User suchen. Grundsätzlich verringern sich fast monatlich die Anzahl der deutschen Spieler in Garry's Mod RP. Aufgrund dieser Tatsache, möchten wir langfristig - wie bei der Generalversammlung besprochen - uns auf andere RP-Games fokussieren. Wir sind in dieser Hinsicht offen für neue Ideen!


    Austritt diverser Personen aus der Leitungsebene

    In den letzten Tagen verließen diverse Personen aus teils privaten und teils zeittechnischen Gründen die Leitungsebene.


    • Darth gibt folgende Posten ab: Systemverwaltung, Frontline:RP Serverleiter



    • Pawlo gibt folgende Posten ab: Forum Verwaltung


    Außerdem wird Pawlo aufgrund besonderen Diensten zum Ehrenmitglied der Community.


    Projekte innerhalb der Community

    Die Leitungsebene hat beschlossen, das Projekt FiveM nicht zu starten. Grund dafür war hauptsächlich, dass uns die Serverleitung nicht genügend Qualifikation bieten konnte - im Gegensatz zu den extrem hohen Kosten.


    Der MilitaryRP - mit dem experimentellen Konzept Mexikanische Regierung vs. Kartell - wird Anfang Februar releast. Ein genauer Releasetermin ist ausstehend. Wir suchen immer noch Teammitglieder und IC Leitungsposten. Neue Stllv. Serverleitung ist Flinn


    Zakuul:RP - JvS - ist in Aufbau. Die Serverleitung Flinn schätzt den Release auf ca. 5-6 Wochen.


    Vorgeschlagen wurde außerdem ein DarkRP Server. Da jedoch die Serverleitung heute abgesagt hat, suchen wir für das Projekt eine engagierte Serverleitung. Mehr Informationen werden noch in der Zukunft bekannt gegeben.

    Liebe Community,

    anbei möchte ich euch über den aktuellen Stand des MilitaryRP Servers informieren.


    Der Server ist nun seit circa 2 Monaten releasebereit. Da wir aber in Bezug auf Langlebigkeit Wert legen wollen, macht es aus unserer Sicht aktuell keinen Sinn den Server zu releasen. Grund dafür ist, dass das Team (noch) zu inaktiv ist und da es zur Zeit generell wenige interessierte Spieler gibt, die bspw. auch IC Posten belegen wollen. Gerade bei einem Gamemode wie MRP (PvP) ist es wichtig, aktive Spieler zu haben, da es einem sonst schnell langweilig wird. Den Server innerhalb 2 Wochen schließen zu müssen, da es den wenigen Leuten zu langweilig wird tagtäglich KreisRP zu machen, wollen wir eben auch nicht.


    Wann der Server genau released wird können wir so pauschal nicht sagen. Von der Technik und dem Konzept könnte der Server jederzeit publik gehen, wir warten nur noch auf genügend Interessenten am Team/ generell Spieler. Wenn ihr Interesse am Team oder einer In-Game Position habt meldet euch für das Team bei @Germanphantom und für die Leitungsposten IC bei mir.

    Liebe Community,

    wir blicken zurück auf ein interessantes und aufregendes Jahr 2023, dass wir gemeinsam mit euch erleben durften. Neben neuen Servern, neuen Usern und neuen Konzepten werden wir 2024 auch versuchen Replay Gaming zu dem Glanz von 2020/21 zu bringen. Wir schauen gemeinsam ins neue Jahr 2024, in dem es in der Community viele neue Änderungen und Ideen gibt!


    Im Namen der gesamten Leitungsebene wünsche ich also der gesamten Replay Gaming Community ein frohes neues Jahr - habt Spaß und haltet die Ohren steif :winking_face:

    Liebe Community,

    ich freue mich bekannt geben zu dürfen, dass wir nach einer kurzen Verhandlungsphase die Fusionierung von Warzone Gaming verkündigen dürfen. Die Warzone Gaming Community (WZG) ist eine SCP:RP Community, die nun bei uns erblühen wird. Die ehemalige Communityleitung - bestehend aus einem Owner und einem Co-Owner werden in unsere Ownerschaft im Bereich Communitymanagent als Community Manager transferiert.


    Somit heißen wir also Badger und Mr.Shadow als neue Community Manager willkommen!

    Der öffentliche WZG SCP:RP Server und die Userschaft der WZG Community wird in den nächsten Wochen auf die Replay Gaming Mediaserver übertragen.

    Der Replay Gaming Military:RP Release wird also pausiert und der SCP:RP wird hier nach der Servermigration eröffnet.

    Als Serverleiter fungieren auch Badger und Mr.Shadow


    Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit!

    Liebe Community,

    leider müssen wir den Serverrelease des MilitaryRP Servers auf nächstes Wochenende verschieben. Dies liegt daran, dass wir aktuell zu wenige Leute für einen stabilen Launch haben. Falls sich bis nächstes Wochenende nicht genügend Leute finden, müssen wir leider den Release wieder verschieben.

    Der Stellvertretende Posten des Serverleiters ist übrigens frei geworden.

    Liebe Community,

    nach intensiver Arbeit freue ich mich euch bekannt zu geben, dass das angesetzte Releasedatum für die Open Beta des M:RP Servers der 07.11.2023 ist. Eventuell kann sich im Laufe der Wartungsarbeiten noch mal etwas verschieben, aber länger als 7 Tage sollte es keine Verschiebung nach hinten geben.


    Wir suchen übrigens noch massig Leute die Posten besetzen, also meldet euch bei Interesse (egal welcher Posten) bei Cyan (Team) oder Herr Schlaganfall (in game Posten).

    Liebe Community,

    seit 5 Tagen wird nun aktiv am Military:RP Server gearbeitet. Der Server wird wahrscheinlich in 2-6 Wochen fertig gestellt werden, es kann aber sein, dass der Serverrelease verschoben wird, damit wir möglichst Konkurrenz vermeiden. Folgende Informationen können zum Konzept schon gesagt werden: Die Fraktion Mexikanische Regierung besteht zum größten Teil aus dem Militär und aus einem kleineren Teil aus der Mexikanisches Bundespolizei.



    Während die mexikanische Regierung standartmäßig aufgebaut ist, so ist das Kartell eher lose zusammengesetzt. Grundsätzlich kann man im Kartell grundsätzlich die Berufung des Drogenherstellers und des "regulären" Soldaten nachgehen. Die Befehlsstruktur ist eher zentral aufgebaut, es gibt nicht wie beim Militär für jede Einheit einen Commander, sondern vielmehr ein paar zentrale Schlüsselfiguren. Das Kartell wird anders als das Militär keinen Zugang zu modernem Equipment haben, sondern muss viel mehr mit umgebauten Equipment arbeiten.


    Zivilisten wird es auch geben; diese werden verschiedene Berufungen ausführen dürfen. Gewünscht ist eine Vermischung der Zivilisten und Kartellmitglieder um der Regierung die Arbeit zu erschweren. Ähnlich wie bei Konzepten wie IS vs. NATO gilt kein "RDM-on-sight" sondern nur wenn bestimmte Vorraussetzungen erfüllt sind. Das Kartell hat somit einen Vorteil wenn es um Guerilla-Krieg geht und das Militär wenn es um Bewaffnung geht.


    Außerdem werden wir ein einzigartiges Waffensystem nutzen.


    Da der Server ein Rework ist, wird das grundsätzliche Overlay fast genau dem letzten US Army vs. Bund ebtsprechen. Natürlich wird es auch andere Maps geben!



    Ist ja nicht so als hätte ich immer meine Hilfe angeboten wenn es fehler gibt die nicht gelöst werden könnnen. Jeder fehler ist lösbar.

    Alvaro hat ihm sogar ein paar Fehler gefixt, ich habe 100x meine Hilfe angeboten aber nach drei Monaten hieß es dann:

    Zitat


    So ich hab keine lust mehr ich komme nicht weiter wer versteht mehr von lua als ich und hat zeit wad zumachen ich verstehe es nimma