Der Weg zu deinem eigenen Server | Serverleiter-Tutorial

  • Eine genaue Anleitung für zukünftige Serverleiter.

    1 Der Grundplan

    Am Anfang jedes Server´s steht eine Idee: Du möchtest einen Server öffnen, bist motiviert und fähig zu lernen? Dann hast du bereits die Hälfte der Arbeit abgearbeitet! Überlege dir hier Grundinformationen über das Spiel worauf der Server laufen soll, den Gamemode, ein Grundprinzip und fange hier bereits an zu überlegen ob und wie du Spieler für deinen Server interessieren kannst. Auch eventuelle Teammitglieder solltest du bei deinem Grundplan nicht vergessen.


    2 Die Bewerbung

    Nun geht es in das Eingemachte: Du bewirbst dich im zweiten Schritt als Serverleitung. Gebe dir hier besonders viel Mühe damit du die Ownerschaft und das Community Team von deinen Kompetenzen und deiner Qualität als Serverleiter überzeugen kannst. Halte dich an folgende Vorlage:



    3 Der Creator-Plan

    Wenn deine Bewerbung erfolgreich angenommen wurde, musst du einen Creator-Plan erstellen. Dieser muss in einer PDF-Form über das Forum (Konversation) dem Community Manager sowie der Ownerschaft vorgetragen werden. Dieser ist ein Leitfaden für dich als Serverleiter und für uns als eine Art Aufsichtsrat, ein Plan der zeigt wann was gemacht wird. Hier eine rudimentäre Vorlage:

    4 Die Serverarbeiten

    Nun fangen die eigentlich Serverarbeiten an. Hierbei sollt ihr euch den Creator-Plan als Plan nehmen, jedoch müsst ihr eventuell flexibel sein und Änderungen am Plan durchnehmen.

    Wichtig zu beachten ist der ständige Kontakt zu einer Verbindungsperson im Community Team mit welcher Neuerungen, Planänderungen, Probleme oder ähnliches besprochen werden können.

    Falls ihr einen Garry´s Mod Server plant, jedoch keinerlei Erfahrungen im Bereich Lua (Grundlagen), Steam Server und Verwaltung von einem Garry´s Mod Server habt, ist das gar kein Problem.

    Bei Grundsätzlichen Fragen bei dem Bearbeiten von dem Server steht euch wie oben bereits erwähnt die Verbindungsperson vom Community Team zur Seite.


    5 Der Release

    Endlich ist es soweit! Der Server ist in dem Stadium angelangen veröffentlich (sog. released) zu werden! Nun fängt der Spaß richtig an!

    Nach einem abschließenden Gespräch mit der Ownerschaft könnt ihr den Server publik machen. Ob ihr den Spielern ein komplettes Konzept vorstellt, oder sie den Server selbst "erkunden" lässt, ist dir überlassen. Nun ist dir freie Hand geboten!


    6 FAQ´s

Teilen

Kommentare 1

  • #update