Beiträge von ReaqzZ

    Mann muss Gucken wie viele MTF / FG da sind. Deswegen wird Sowas ignoriert.

    Dann kann man aber eine kurze Antwort dennoch geben. Es ist überaus respektlos, gerade als Teammitglied, die Leute bei ihren Fragen zu ignorieren. Außerdem ist dein gesamter Text sehr schwer zu entziffern, da dort mehr Rechtschreib- und Grammatikfehler drin sind, als in @Haraca's Deutscharbeit.

    Wurde aber auch langsam mal Zeit, endlich eine gute Entscheidung. Günni


    Du willst mir sagen, dass du die zeit gut managen kannst? Du hast es damals nichtmals geschafft als JvS Teammitglied und Teamspeak Verwaltung den Teamspeak innerhalb vier Wochen überhaupt einzustellen. Warum nicht? Weil du lieber Lust hattest Phasmophbia zu spielen und dort laut deiner eigenen Aussage schon "zu wenig Zeit hattest".


    Wie willst du es dann hinbekommen, drei RP-Chars als Leitung auszuführen, gleichzeitig zu administrieren (eventuell Leute einweisen), als Teamspeak Moderator zu agieren, als Vize-Kommandant auf LOS und gleichzeitig als General auf JvS aktiv zu sein?


    Wenn du das damals schon nicht hinbekommen hast, wirst du das hier auch nicht. Für mich sieht dein allgemeines Auftreten eher nach Ranggeilheit aus, welche du hier ausübst.

    Würde tatsächlich gerne wissen, was Bird dir genau erzählt hat, bevor ich einen ellenlangen Beitrag dazu schreibe.

    Ich kann aber schon direkt folgendes sagen: Es ist bullshit das wir nicht mit ihn geredet haben, wir sind ihn vier!!!! Wochen mit dem Teamspeak hinterhergelaufen, aber mehr dazu dann später.

    Ich glaube es wird wieder Zeit User zu holen die helfen um sie am Ende weg zu banne... klingt glaub ich nach nem Plan hat schonmal fast geklappt lmao

    Ich glaube es wird wieder Zeit sich als Helfer auszugeben, um Superadmin auf dem Server zu erhalten damit man sich dann mit dem Rang Geld auf dem Server ercheatet, dann gebannt zu werden, weil man zu Blöd ist und vergisst, dass es Servlogs gibt und allen Usern in den Glauben lassen, man habe nur geholfen... klingt glaub ich nach 'nem Plan, der schonmal fast geklappt hat lmao


    Aber heeeeyyyy, so viel Ehrlichkeit in einem Beitrag kann man von dir ja nicht erwarten. c:

    Darf ich fragen wie du das Zeittechnisch alles hinbekommen willst?

    Du hast so viele Teamränge, bist auf JvS General der Sith Trooper und dann noch auf SCP:RP O5 und Colonel der Meta Task Force. Habe mich das ehrlich gesagt schon bei den ganzen Teamrängen gefragt.

    Es ist eigentlich unmöglich, alle Ränge und Chars gerecht zu werden und aktiv zu spielen.

    Es Stimmt es wurde bei mir nicht gefragt, Aber auch weil ich Damals in SCP:RP gespielt hatte und sehr oft mit Darth, Yanick und Team über die lore unterhalten haben deshalb würde es bei mir nicht gefragt.

    Die SCP Foundation kann mann mit paar Sätzen erklären Zbs. Die SCP Foundation ist eine Organisation die Anomalien vor der Öffentlichkeit fern hält kurz auc Secure Conatin Project.

    Das war aber nicht deine Frage und meine beantwortet es auch nicht.

    Deine Frage war "Was weißt du über SCP's" und nicht "Was weißt du über die Foundation".

    Meine beantwortet es auch nicht, unzwar warum das nicht die Serverleitung macht.

    Das beantwortet mein Frage nicht^^

    und wo genau beantwortet das deine Frage nicht? Er meinte, dass er Wissen über SCP's hat, das reicht doch? Wenn du genaueres wissen möchtest, kannst du ihn doch auf ein Gespräch einladen, aber hier einen halben Roman über alle SCP's zu schreiben, ist nicht Sinn der Sache und ich bin mit ziemlich sicher, dass solche Sachen bei dir nicht gefragt wurden - also warum machst du es jetzt und nicht die Serverleitung, wenn diese es als Notwendig ansieht?

    Ich habe "o.Ä." geschrieben, demnach sollte man wenigstens einen Vorschlag im Forum schreiben, wie es JEDER andere auch tun musste. Er hätte den Gamemode erklären können oder so, aber nein, es wurde nie ein Beitrag verfasst sondern einfach beschlossen. Es ist einfach unfair gegenüber den, welche sich wirklich Zeit genommen haben und sich an die Regeln gehalten haben, wie es im Lexikon "Der Weg zu deinem eigenen Server" steht.

    Guten Tag allerseits,

    ich möchte euch einige Sachen, welche in der Zwischenzeit vorgefallen sind näher bringen und erläutern. Dieser Beitrag soll übrigens als öffentliche Kritik angenommen werden und nicht als Hassrede, besonders die Leitungsebene sollte sich daraufhin angesprochen fühlen. Wo fange ich aber an? Genau, am besten am leicht langweiligen Teil.


    •Entscheidungen ohne Absprachen

    = Hier möchte ich nicht zu viel Spoilern, aber man sollte eigentlich meinen, dass man sich bei wichtigen Themen mit dem Co-Owner abspricht, nicht wahr? Ja, sollte normalerweise auch so sein - wird es aber leider nicht. Wie gesagt, ich möchte das hier nicht weiter austreten, da ich nicht zu viel Spoilern möchte - aber behaltet diesen Punkt in Erinnerung.


    •Nach meiner Ernennung als Co-Owner

    =Wie einige Wissen hatte ich bestimmte Ziele in dieser Community, welche ich in der Communityversammlung auch öffentlich erzählt habe. Ich hatte es wirklich vor, habe mir ein Google Docs erstellt und alles reingeschrieben - Wann, wie, wo. Jetzt fragen sich aber die meisten - warum ist nichts passiert? Manches davon wurde umgesetzt (Grüße gehen raus an Günni) vieles allerdings wurde mir verwehrt von Personen.


    •Die Sache mit dem Teamspeak

    =Wie einige Wissen, war der Teamspeak offensichtlich nie richtig eingestellt. Beispiele gefällig? Normale User konnten sich den Owner Rang geben oder andere Leute vom Teamspeak kicken, Channel löschen etc. Kurzgefasst war der komplette Teamspeak einfach nur Datenmüll. Es war ein neuer Teamspeak geplant und das vor vier!!!!! Wochen. Ja aber, wo ist der neue Teamspeak denn jetzt? Ja, das frage ich mich auch. Der Teamspeak-Leitung wurde vier Wochen lang hinterhergebettelt, dass sie den Teamspeak doch entweder richtig einstellen soll oder den neuen Teamspeak neu einrichten solle. Wurde nicht gemacht, da die Person lieber Phasmophobia spielte. Nach drei Wochen kam man dann auf die Idee, der Teamspeak Verwaltung einen Strike reinzudrücken und danach jeden Tag einen weiteren. Wurde nach einem Strike entfernt die Regel, warum weiß keiner. Eine Woche später, nachdem der Person mit einem Rauswurf gedroht wurde, hat sie sich dann mal hingesetzt. Findet ihr unfair? Ich auch, aber hey, was man nicht alles für Freunde macht nicht wahr? (Übrigens, ist nichts Teaminternes, da die Strikes ja eh öffentlich im Forum stehen.)


    •Die Sache mit den Gameservern

    =Jo, wie einige Wissen wird recht oft mittlerweile ein Konzept vorgestellt, unter anderem auch von mir. Allerdings sind es nicht viel zu viele und sollte man sich nicht auf einen konzentrieren? Jep, ganz meiner Meinung. Leider kann ich da nichts dran machen.


    •Freunde werden bevorzugt (Vetternwirtschaft joined the room)

    =Ja, auch das wird es. Beispielsweise wäre die Situation mit dem Teamspeak, aber auch andere. Noch ein Beispiel? Gerne. Wie einige wissen, habe ich letztens PoliceRP vorgeschlagen. Schön und gut, ich würde von Schlingell auf die Vorlage hingewiesen, aber jetzt frage ich mich, warum der SCP:SL Server mitnKonzept ö.Ä. nicht öffentlich im Forum vorgeschlagen wurde? Es wurde einfach beschlossen von der Leitung. Warum sollten die denn auch, sind ja in der Leitung, nicht wahr? Gleiches Recht für alle. Wir haben alle Leute immer auf die Vorlage im Forum hingewiesen, also warum wurden die es nicht? Gibt noch ein paar andere Sachen, diese sind aber Teamintern und möchte/darf ich nicht auslabern.


    Ach ja, bevor ich es vergesse. Alles kann anhand Aufnahmen sowie Screenshots nachgewiesen werden und somit gebe ich meinen Rang als Co-Owner offiziell ab. Ich wollte etwas verändern, allerdings wurde ich nicht gelassen. Als Nachfolger schlage ich fairerweise DevilWolf vor.


    Nehmt die Kritik an, besonders die Teamspeak Verwaltung und der Community-Manager und disliket Kritik nicht weg - sowas kommt nicht gut.


    Peace out,

    Guten Tag liebe PoliceRP Userschaft,

    da bei Release des Servers jede Fraktion eine jeweilige Leitung besitzen soll und diese dann noch einiges zu tun hat, öffnen wir die Bewerbungsphase jetzt schon. Es gibt keine Vorlage, da die Fraktionsleitungen eine gewisse Kreativität benötigen und ihnen damit selbst die überlassen ist, wie sie ihre Bewerbung gestalten.


    Zu folgenden Jobs wird eine Fraktionsleitung gesucht:


    •Police Department (Chief of Police)

    •Grove Street (Original Gangster)

    •Bloods (Original Gangster)


    Einen angenehmen Tag noch.


    Mit freundlichen Grüßen,

    die PoliceRP-Serverleitung

    Guten Tag liebe PoliceRP Userschaft,

    um die Übersichtlichkeit beizubehalten, werden hier alle derzeitigen Fraktionsleitungen niedergeschrieben. Diese werden im Laufe ihres Amtes noch einen separaten Fraktionsbeitrag schreiben, dazu sollen diese sich vorher bitte an die Serverleitung wenden.


    FraktionLeitung
    Police Department/
    Medical Center WhimperingCoderYT
    La Cosa Nostra 09Joel09
    Grove Street/
    Bloods/

    Teambesprechung am 11.11.2020 um 19:30


    Anwesenheit

    Owner - Leon Schlingell (später)

    Co-Owner - ReaqzZ

    Serverleitung - DevilWolf

    Stv. Serverleitung - Darth

    Admin - Kalle

    Admin - Bird

    Senior Mod - Yanick

    Mod - Fynn (später abwesend)


    Themen

    ToDo

    Alle Bewerbungen

    Eventleiter

    Team

    Sonstiges


    ToDo

    Aufgabenverteilung

    WiltOS

    Skilltrees

    Lichtschwerter



    Bewerbungen


    Bewerbung zu Vitiate | Millenial

    100.00 % (5 votes)Nein

    0.00 % (0 votes)Ja



    Bewerbung zum Imperator | Uwe

    75 % (3 votes)Nein

    75 % (1 votes)Ja


    Bewerbung zum Imperator | Joel

    100.00 % (4 votes)Nein

    00.00 % (0 votes)Ja


    Bewerbung zum Imperator | Imbrnko

    100.00 % (4 votes)Nein

    00.00 % (0 votes)Ja


    Bewerbung zum Imperator | ReaqzZ

    80.00 % (4 votes)Nein

    20.00 % (1 votes)Ja


    Bewerbung zum Imperator | Collin

    75 % (3 votes)Ja

    25 % (1 votes)Nein


    Bewerbung zum Moderator | Collin

    50 % (3 votes)Ja

    50 % (3 votes)Nein

    Schlingell hat sein Ownerrecht benutzt und ihm zum Test-Moderator erhoben.


    Bewerbung zum Moderator |Uwe

    66.67 % (4 votes)Ja

    33.33 % (2 votes)Nein


    Teamintern

    Aktivität und mangelhafte Arbeit der Teammitglieder wurde besprochen und Personen wurden "sanktioniert".

    Hintergrundgeschichte: DevilWolf ist in unseren Channel die ganze Zeit ganz gemutet.

    Justin/Mace, Jyods und ich memen über das Video:

    [Externes Medium: https://youtu.be/nonxH3RAj54]

    Ich: Ich mache jetzt ein Beitrag Namens: Was machen wenn ich mit Mord gedroht wurde?

    <18:50:44> "InsaneReaqzZ": Ich wurde mit Mord gedroht - was machen?

    Devil entstummt sich plötzlich und sagt: Ja zur Polizei gehen.